30. Juni 2010
    Jugendlicher als FPÖ-Staatsfeind No.1

    Ein Jugendlicher DJ sagt öffentlich in einem Youtube-Video seine Meinung zu dem Bundesgeschäftsführer der FPÖ HC Strache. Promt soll es rechtliche Schritte gegen ihn geben. Wie es dazu kam, dass ein Clown der FPÖ soviele Probleme bereitete.

    [Weiterlesen...]

Allgemein
Medienspiegel
Rudolf Gehring

28. Juni 2010
Die Heinz-Fischer Online-Wahlkampagne als Spielplatz für Online-Wahlkampf

Wolfgang Zeglovits (Geschäftsführer von datenwerk und Social Web-Koordinator des Wahlkampfs) und Lisa Fuchs (Jugendkoordinatorin des Fischer-Wahlkampfs) berichten über ihre Zeit während des Wahlkampfes und formulieren daraus 15 Thesen – was sie alles gelernt und ausprobiert haben während der politischen Wahlkampagne.

10. Juni 2010
“Wien wählt anders” “Wien wählt anders”

Das SORA-Institut (Institute for Social Research and Analysis) ist ein privates, österreichisches Forschungsinstitut. Das Institut, das bekannt für seine Wahlanalysen ist, ist aber vor allem im Bereich der Sozialforschung tätig. Seit 15 Jahren führt SORA Wahlbefragungen, Wählerstromanalysen und Wahltagsbefragungen sowohl für regionale als auch nationale Wahlen durch.

Mag.a Martina Zandonella, Researcherin bei SORA, erklärt im Gespräch mit bundespraesident.in, wie sich das Institut auf Wahlen vorbereitet.

18. Mai 2010
Die Heinz Fischer-Online-Wahlbewegung ist Thema beim PR-Tag 2010 Die Heinz Fischer-Online-Wahlbewegung ist Thema beim PR-Tag 2010

Am Beispiel der Heinz Fischer-Online-Wahlbewegung wird in in einem Panel des diesjährigen PRVA PR-Tages diskutiert, “ob sich die – vor allem durch Obamas Online-Wahlkampf entstandenen – Erwartungshaltungen gegenüber Web 2.0. in der Politischen Kommunikation erfüllen (lassen). Wenn ja, was ist dazu notwendig und worauf muss geachtet werden. Weiters stellt sich die Frage, ob sich dadurch […]

18. Mai 2010
ZIB Wählerstromanalyse SORA ZIB Wählerstromanalyse SORA

Mitschnitt der Wählerstromanalyse und Interviev mit Günther Ogris (Info WIKIPDIA) von SORA.

4. Mai 2010
Wahlkampfparty Dr. Heinz Fischer

Beitrag von: C. Pekar, M. Barla, M. Schwarz

26. April 2010
Heinz Fischers Wahlkampfabschluss – oder: Argumente für 80% Heinz Fischers Wahlkampfabschluss – oder: Argumente für 80%

Heinz Fischers Wahlkampfabschluss – oder: Argumente für 80%.

Das Ergebnis der Wahlen am Sonntag spricht deutlich für Heinz Fischer. Gründe, ihn zu wählen wurden von seinen UnterstützerInnen zahlreich am Freitag in der Hofburg geliefert.

30. Juni 2010
Jugendlicher als FPÖ-Staatsfeind No.1

Ein Jugendlicher DJ sagt öffentlich in einem Youtube-Video seine Meinung zu dem Bundesgeschäftsführer der FPÖ HC Strache. Promt soll es rechtliche Schritte gegen ihn geben. Wie es dazu kam, dass ein Clown der FPÖ soviele Probleme bereitete.

26. April 2010
Feierlaune sieht anders aus

Trotz des nicht erreichten Wahlziels, haben sich einige Parteianhänger in der FPÖ-Wahlzentrale eingefunden, um Barbara Rosenkranz zu den 15,6% der Wahlstimmen zu gratulieren. An Stehtischen oder um die Bar ver-sammelt hat man die Möglichkeit Live-Übertragungen und Hochrechnungen im Fernsehen zu verfolgen. Es herrscht eine ruhige Atmosphäre, aber Feierlaune sieht anders aus. Journalisten und Kameramänner stehen […]